. .

Guten Tag, mein Name ist Peter Köhler.

Ich bin Diplompsychologe und psychologischer Psychotherapeut (Verhaltenstherapie).

Ich arbeite seit dem Jahr 2001 als Psychotherapeut in eigener Praxis und war vorher langjährig in verschiedenen Kliniken als angestellter Psychotherapeut beschäftigt.

In meiner Freizeit habe ich ein für mich wunderschönes Hobby: ich mache Musik auf verschiedenen Instrumenten (Cello und Gitarre). Das ist für mich ein ganz guter und wichtiger Ausgleich für meine Arbeit und hilft mir dabei, offen für Neues zu bleiben und eine gute Portion von Kreativität, die auch beruflich wichtig ist, für mich zu erhalten.

Mein Verständnis von Psychotherapie

Mein Beruf macht mir viel Freude, und ich arbeite gern in den hiesigen Räumen. Ein Patient sagte einmal: "Herr Köhler, in ihrem Praxisraum kommt man auf gute Ideen für das eigene Leben" - eine für mich wunderbare Rückmeldung, denn dann ist das gelungen, was ich als Psychotherapeut für meine Patienten gerne bereitstellen möchte: eine gute Atmosphäre dafür und Unterstützung dabei….

  • Verständnis für eigene Probleme zu bekommen
  • Lösungen zu finden,
  • eigene Stärken wieder zu entdecken,
  • den eigenen Selbstwert zu stärken,
  • Bewältigungsstrategien für schwierige Alltagssituationen zu erlernen und eigene bisherigen und aktuelle Verhaltens -und Erlebensmuster daraufhin "abzuklopfen", was gut und richtig ist, um es weiterhin in der Zukunft so beizubehalten, oder was geändert werden kann, um mit dem Leben besser zurecht zu kommen.
Portrait Dipl.-Psych. Peter Köhler
Dipl.-Psych. Peter Köhler
  • 1992 Diplom Psychologie
  • 1992-1998 Tätigkeit als Psychotherapeut und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der medizinischen Universität Lübeck (Bereich Psychosomatik) und an der Universität Göttingen (Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie)
  • 1998 Beginn der Tätigkeit als Bezugstherapeut in einer Klinik für Abhängigkeitserkrankungen (AHG Klinik Holstein, Lübeck)
  • 1999 Approbation als psychologischer Psychotherapeut
  • seit 2001 in eigener Praxis tätig (Zulassung durch die kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein)
  • daneben weiterhin in Teilzeit tätig in der AHG- Klinik Holstein (Schwerpunkte: Angsttherapie, Gruppentraining sozialer Kompetenz)
Zusatzausbildungen und Schwerpunkte:
  • Einzeltherapie, Paartherapie, Gruppentherapie
  • seit 2004 Tätigkeit als Dozent (Fortbildungen zu verschiedenen Themen);
  • seit 2007 Tätigkeit als Supervisor (Team- und fallbezogene Supervision)
  • abgeschlossene Weiterbildungen in Verhaltenstherapie (Einzel-und Gruppentherapie)
  • aktuell laufende Weiterbildung im Bereich Psychotraumatologie